24
Wed, Feb

Top Stories

Grid List

 

Diese Website liefert Ihnen täglich geldwerte Informationen. Unterstützen Sie bitte artichox mit einem

Betrag, den Sie per Kreditkarte mit ein paar Mausklicks einzahlen können. Auch kleine Zuwendungen - beispielsweise 10 Euro - sind willkommen!

Vielen Dank.

Qualitätsprodukte - Wein und Olivenöl aus der Toskana

 

 

 

Top Stories

Grid List

(Symbol) Schweizer Junioren-Kochnationalmannschaft  beruft Laura Loosli aus Steffisburg bei Thun (20) ins Team. Mehr...

  Symbolbild  Kurz nach dem Jahreswechsel geht es jeweils wieder los - ein Ranking folgt dem anderen. Wirtschaftsrechts-Experte Peter V. Kunz: "Die Ratings und Rankings zu fast allem und fast jedem dürften auf einen verbreiteten Wunsch nach Ordnung zurückzuführen sein. Ranglisten vermitteln vielen Menschen Orientierung, ein Gefühl der Sicherheit nach dem Motto: «Da weiss man, was man hat». Doch ist dies regelmässig ein Irrglaube. Die Ersteller von Rankings geben oft vor, dass objektive oder objektivierbare Faktoren die Basis seien. Meist ist dies Blödsinn und stellt eine Schutzbehauptung dar, um eine Rangliste glaubwürdiger erscheinen zu lassen. Nicht wenige Ratings scheinen auf Willkür sowie auf persönlichen Vorurteilen zu beruhen". Mehr....

Dieser Artikel ist bereits früher erschienen und wurde akualisiert

  Kochwettbewerb: Neuer Glanz muss her für das altgediente Canapé im Stil der Sechzigerjahre - aber bitte ohne Sülze. Büchsenspargel und drittklassiger Schinken kann man sich ebenfalls sparen. Das belegte Brötchen verdiene mehr Beachtung, schreibt das Culinarium Alpinum. Und ruft zum Wettbewerb. Nicht zuletzt war das Canapé im Grand Hotel ein Mittel, um Food Waste zu vermindern. Einige Beispiele: Kalter Braten, Räucherlachsabschnitte,  kalter pochierter Fisch, Garnelen. Also ist das Thema brandaktuell.  Berechtigt an der Teilnahme: Berufsleute (Damen und Herren) aus den Bereichen Koch, Traiteur, Patissier, Bäcker und Konditor. Zu den Anmeldeformalitäten...

 

Kochwettbewerbe - die letzten Nachrichten. Mehr...

Chicken Salad Chick - die Story hört sich an wie ein Märchen. Gründerin Stacy Brown (Bild) machte 2008 ihre Leidenschaft für Pouletsalat zum Geschäft. Inzwischen laufen bald 150 Outlets unter dem Brand. Manche mit Fast-Casual-Konzept, andere mit Full Service, manche mit Store, Delivery und Take-away. Im Krisenjahr 2020 legte "Chick" umsatzmässig fast 20 Prozent zu! Ja, es gibt ihn noch, den vielzitierten "American Dream". Und wieder bestätigt Stacy die alte Regel erfolgreicher Gastrounternehmer: Nimm irgendein beliebtes Gericht, beschränke dich darauf - und mache es besser als alle anderen. Sie finden zahlreiche Hinweise dazu auf dieser Website. Mehr...
Chicken Salad Chick, die Website. Mehr...
Konkurrenz staunt: Chicken Salad Chick gibt Pläne für bedeutende Expansion in Florida bekannt. Mehr...

 

Amazon Werbung

Amazon Anzeigen