02
Thu, Apr

wischen/klicken - Seit 1996 führt Fritz Erni das Luzerner Art Deco Hotel Montana. Wie die «Schweiz am Wochenende» (Ausgabe Luzern) schreibt, geht er Ende März in Pension. Das Art Deco Hotel Montana war 2018/2019 Hotel des Jahres. Erni gehört zusammen mit Hans C. Leu – Albergo Giardino Ascona – zu den einzigen Schweizer Hoteliers, die die Auszeichnungen Hotel des Jahres und Hotelier des Jahres erhalten haben, während sie in ihrem Betrieb arbeiteten. (pd)

New York: Floyd Cardoz: Erster Starkoch an Corona-Virus erkrankt - tot. Mehr...

  

  Küchenmeister Nenad Mlinarevic (39) hat jahrelang an der Spitze der Schweizer Gastronomie gewirkt und auch den Nachwuchs beeinflusst. Heute distanziert er sich von der Haute cuisine und prägt mit seiner Handschrift die Küchen von zwei Zürcher Restaurants (Neue Taverne, Bauernschänke). Das Interview. Mehr...

 

More Articles ...