22
Thu, Apr

  (Archivbild) 21.04.2021|Covid-19. Bern. Grosse Aufregung um Vorschriften bezüglich Terrassengestaltung -  werden überdachte Installationen mit Seitenwänden wie Zelte zu neuen Corona-Hotspots? Mehr...

 Covid-19|12.04.2021. Sprühen statt pieksen -  ein Wunschtraum? An Nasensprays gegen Coronaviren wird  weltweit fieberhaft gearbeitet. Sprays sollen gegen sämtliche Mutanten einsetzbar sein. Die letzten Informationen aus den Forschungslabors. Mehr...
Covid-19|"Gamechanger": Asthmaspray Budesonid könnte alles ändern.
Mehr...

04.02.2021. Impfen/Impfstoff gegen Covid-19 - die News. Mehr...
04.02.2021. Schnelltests - die News. Mehr...

 

  (Archivbild, aus Vor-Coronazeiten) 20.04.2021|Covid-19. Basel. Die Publikumspresse berichtet ausführlich über die Lockerungen (siehe unten) für die Gastronomie, für Kulturbetriebe und Fitnessstudios. Ob es sich für die Mehrheit der Betriebe rechnet? Mehr...

19.04.2021|Covid-19. Bern. Die Lockerungen ab Montag, 19.04.2021 im Detail. Beachten Sie bitte die Einschränkungen: Registrierung der Gäste - Maskenpflicht auf Terrassen  (!) - nach wie vor nur vier Personen an einem Tisch. Mehr auf der BAG-Website...
D, A: Vorschriften und Beschränkungen in Ihrem Bundesland: Kontaktieren Sie Ihren Berufsverband
(wischen/klicken)

efristete Jobs, viel Zeitdruck, wenig Absicherung: Die Arbeit für Essenslieferdienste ist kein Zuckerschlecken. Um Abhilfe zu schaffen, sucht die Gewerkschaft NGG Hilfe bei Arbeitsminister Heil.

Vor zehn, zwölf Jahren war es noch ein absolutes Novum - inzwischen ist es vielerorts die Norm: Chefs beschränken sich bei ihren Kreationen auf Zutaten aus der näheren Umgebung. Doch es gilt die Faustregel: Je nördlicher, desto problematischer wird es mit der Versorgung von Lebensmitteln aus dem Umkreis. Ein Beispiel: Während ein skandinavisches Restaurant im Winter Gefahr läuft, längere Zeit nur noch auf  ein beschränktes, eintöniges Gemüseangebot Zugriff zu haben, kann ein Ristorante in Apulien sich noch lange mit diversem Grünzeug aus der Umgebung  versorgen. Deshalb: Seien Sie nicht päpstlicher als der Papst!  Der Mittelweg - regional, wo möglich, ergänzt durch erstklassige, nachhaltig produzierte Produkte - findet wieder mehr Anhänger. Mehr von Wolfgang Fassbender...

(wischen/klicken)

Auch eingefleischte Gegner von Anglizismen müssen sich daran gewöhnen - der Ausdruck Craft Beer für handwerklich gebrautes Bier ist alltäglich geworden. Was bewegt die junge, hippe Brauerszene in diesen schwierigen Zeiten? Der Ticker...

 

More Articles ...