22
Thu, Apr

(Archivbild)17.04.2021|Covid-19. Münchner Firma entwickelt Smartphone-App - gemäss Firmenmitteilung zuverlässiger als PCR-Test -  per Scan sollen Infizierte erkannt werden. Mehr...

04.02.2021. Impfen/Impfstoff gegen Covid-19 - die News. Mehr...
04.02.2021. Schnelltests - die News. Mehr...

 (wischen/klicken)

von artichox-Chefredakteur Christian Meyer
Das Beste aus der Situation machen. Manche Gastronomen müssen sich trotz der anlaufenden Hilfsgelder intensiv mit ihrer Zukunft beschäftigen. Keine Angst, es folgen keine Durchhalteparolen. Diese können allenfalls kontraproduktiv wirken (wischen/klicken)

 

(klicken/wischen/ Symbolbild / Was wir seit Jahren vertreten, ist endlich angekommen - auch in der Publikumspresse. Wir plädieren für ein kleines, aber feines Angebot mit frischen Zutaten. Umso besser, wenn es sich um den berühmten USP (einzigartiger Vorteil, unique selling proposition) handelt. Beispiele aus der Branche gibt es einige - etwa das berühmte Restaurant Café de Paris in Genf mit dem gleichnamigen Angebot. Nun nimmt die Zeitschrift Freundin das Thema "kleine, aber feine Karte" auf. Mehr...

Dieser Artikel wurde bereits früher publiziert. Aufgrund des grossen Interesses erscheint er nochmals in aktualisierter Form.

Die Artischocke: eine kostbare Heilpflanze

Bitte beachten: Impressum nach Schweizer Recht.

Verantwortlich:

Christian Meyer
dipl.-Kfm./Betriebswirtschafter HF/dipl. SHL
Villettemattstrasse 13
3007 Bern (ab 2022 Zürich)

Kontakt: christian.meyer47(at)bluewin.ch

(auf Bild klicken/wischen)Schweiz/BfS Neuenburg: Wie erwartet: Schwacher Februar für Hotellerie. Mehr...
Destatis - Statistisches Bundesamt, Karlsruhe. Die Branchendaten. Mehr...
D/A/CH - Statista - das Statistikportal. Mehr...
Österreich: Statistik Austria. Mehr...
Schweiz: Bundesamt für Statistik Neuenburg - die neuesten Zahlen. Mehr...

 

Muss die Bürokratie in der Gastronomie wirklich sein? - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/guenzburg/Muss-die-Buerokratie-in-der-Gastronomie-wirklich-sein-id43776081.html
„Die kleinen Betriebe sind politisch nicht mehr gewollt.“ Schon jetzt sehe er Kinder aufwachsen, die weder wissen, wer der Bäcker oder der Metzger sei. Werden die Kinder von morgen noch den Wirt kennen?...
Muss die Bürokratie in der Gastronomie wirklich sein? - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/guenzburg/Muss-die-Buerokratie-in-der-Gastronomie-wirklich-sein-id43776081.html
Starkoch Joël Robuchon will fünf neue Restaurants eröffnen - Lesen Sie mehr auf:
http://www.donaukurier.de/nachrichten/panorama/Frankreich-Leute-Gastronomie-Starkoch-Joel-Robuchon-will-fuenf-neue-Restaurants-eroeffnen;art154670,3307483#plx835972262

(Klicken/wischen) 31.03.2021|Covid-19. Berlin/Frankfurt. Die Virologen Christian Drosten und Sandra Ciesek kommen mit aktualisierten Erkenntnissen, was die Personengruppen im Infektionsgeschehen betrifft. Fazit: Vor dem Sars-CoV-2--Virus sind wir alle gleich.  Drostens früher geäusserte (und stark kritisierte und bestrittene) Meinung, dass Kinder das Virus ebenfalls übertragen können, behält er bei. Mehr...
Flash  - Covid-19: Berliner Schulkinder mit höchster Inzidenz. Mehr...

27.02.2021. Schweiz.  Wie sieht es buchungsmässig  in den grossen Schweizer Skiorten aus? Ein kurzer Check auf booking.com zeigt: Über Ostern - vom 1. bis zum 6. April 2021 -  sind in Arosa, Grindelwald, Gstaad, Lenzerheide und Zermatt nur noch wenige Hotelzimmer buchbar. Mehr...

More Articles ...